Kooperationen mit:

AiG Logo

Mutterschutz - Elternzeit - Pflegezeit

Seminartermine

Rechte und Pflichten, Schutzvorschriften, Vereinbarkeit von Berufs-, Privat- und Familienleben, Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis, Ruhen des Arbeitsverhältnisses, Urlaub, Teilzeitarbeit während der Elternzeit, Rückkehr in den Betrieb/in die Dienststelle, Handlungsmöglichkeiten der Int.-Vertret., Wirkung auf bestehende Mandate in Int.-Vertret.

Seminar zu:  MuSchG; MuSchRiV; BEEG; §§ 80, 87, 92-94 BetrVG; §§ 68, 70, 75, 76, 81 BPersVG o. analog LPVG/LPersVG; §§ 35, 40, 42 MVG.EKD; MAVO u. a.

Die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit gehört zu den allgemeinen Aufgaben der Interessenvertretung. Um diese Aufgaben erfüllen und Eltern oder werdende Eltern beraten zu können, werden fundierte Kenntnisse der einschlägigen Gesetze benötigt.

Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften und über Handlungsmöglichkeiten der Interessenvertretung bei der Beratung und Unterstützung von Beschäftigten in Mutterschutz bzw. Elternzeit.

Wir empfehlen vorab den Besuch des Seminars Teilzeitarbeit.

Aus dem Seminarinhalt:

Zielgruppe:  BR PR JAV SV MAV

Mitglieder/Ersatzmitglieder in Gremien, die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten anstreben, die nach BetrVG, BPersVG, LPVG, SGB, MAVO, MVG.EKD erforderlich sind.

Seminardauer:    3 Tage

Seminarbeginn:  erster Tag 14 Uhr

Seminarende:     letzter Tag 13 Uhr

Seminargebühr: 790,00 EUR zzgl. MwSt. zzgl. Kosten für Hotel und Tagungspauschale

 

Termin, Seminarnummer und Ort

2016

14.09.-16.09.2016 16-2021-03 Goslar/Niedersachsen anmelden
23.11.-25.11.2016 16-2021-04 Frankfurt am Main *** anmelden

2017

05.04.-07.04.2017 17-2021-01 Frankfurt am Main *** anmelden
20.09.-22.09.2017 17-2021-02 Augsburg/Bayern anmelden

2018

14.02.-16.02.2018 18-2021-01 Frankfurt am Main *** anmelden

*** Bei Durchführung des Seminars im PRAXIS-Seminarbüro fallen i. d. R. folgende Kosten an:
- Seminargebühr für die Durchführung des Seminars
- Kosten des PRAXIS-Seminarbüros für Tagungspauschale/-technik/-raum und Mittagessen
- Kosten des Hotels für Übernachtung/Frühst. und Mittagessen/Abendessen (sofern gewünscht)


Folgen Sie uns: