Impuls - 15

für Mitglieder von Interessenvertretungen
in Betrieben/Unternehmen, Dienststellen, Einrichtungen

12. August 2015


Seminare demnächst bei PRAXIS

Betriebsratsarbeit 2 – Grundlagen Geschäftsführung 
Rechtssicher Formalien handhaben, Aufgabenaufteilung, Kommunikation und Information, Geschäftsordnung ...
07.09.2015 - 11.09.2015   in   Bernkastel-Kues/Mosel, Hotel Moselpark
Personalratsarbeit 2 – Grundlagen Geschäftsführung      
Rechtssicher Formalien handhaben, Aufgabenaufteilung, Kommunikation und Information, Geschäftsordnung ...
07.09.2015 - 11.09.2015   in   Bernkastel-Kues/Mosel, Hotel Moselpark     

Betriebsratsarbeit 3 – Grundlagen Personelle Maßnahmen  
Mitbestimmung bei Einstellung, Versetzung, Ein-/Umgruppierung, Zust.-verweig.-/Widerspruchsgründe korrekt nutzen
14.09.2015 - 18.09.2015   in   Bernkastel-Kues/Mosel, Hotel Moselpark     
Personalratsarbeit 3 – Grundlagen Personelle Maßnahmen  
Mitbest. bei Einst., Ver-/Umsetzung/Abordnung, Ein-/Umgrupp., Zust.-verweig.-/Widerspruchsgründe korrekt nutzen 
14.09.2015 - 18.09.2015   in   Bernkastel-Kues/Mosel, Hotel Moselpark

Das Sekretariat der Interessenvertretung 1 – Grundlagen, Arbeitsorganisation, Assistenz  
Überblick über Aufgaben-Rechte-Pflichten der Int.-vertret., Einf. in Arbeits-/Büroorganisation; Mitarbeit zu Assistenz
21.09.2015 - 25.09.2015   in   Erfurt, Hotel Zumnorde

Betriebliches Eingliederungsmanagement BEM 1      
Gesetzl. Grundl. u. Absichten in Einklang bringen mit Zielen der Int.-Vertret.; Betriebs-/Dienstvereinb.-Entwurf erst.
28.09.2015 - 30.09.2015   in   Offenbach/Frankfurt am Main, PRAXIS-Seminarzentrum, Hotel Best Western Macrander
23.11.2015 - 25.11.2015   in   München - Wolfratshausen
Betriebliches Eingliederungsmanagement BEM 2    
Kolleg-/innen als Int.-Vertretung auf BEM Gespräche vorbereiten; BEM-Gespräche strukturieren; strukt. Gespr. führen
30.09.2015 - 02.10.2015   in   Offenbach/Frankfurt am Main, PRAXIS-Seminarzentrum, Hotel Best Western Macrander
25.11.2015 - 27.11.2015   in   München - Wolfratshausen

Fit für und in Vorsitz und Freistellung 4 – Cool bleiben
Die Interessenvertretung ist oft Blitzableiter - hier lernen Sie mit solchen und anderen Stresssituationen umzugehen
05.10.2015 - 09.10.2015   in   Wustrow, Fischland-Darß/Ostsee, Hotel Dorint

Arbeits- und Gesundheitsschutz 2 – Betriebliches Gesundheitsmanagement BGM
Einführung eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
12.10.2015 - 16.10.2015   in   Wustrow, Fischland-Darß/Ostsee, Hotel Dorint
 
Resilienz – Was Arbeitnehmer/-innen stark macht
"Stehauf-Menschen-Prinzip"-Widerstands-/Veränderungs-/Anpassungskraft kennenlernen und für Kolleg-/innen nutzen
26.10.2015 - 30.10.2015   in   Offenbach/Frankfurt am Main, PRAXIS-Seminarzentrum, Hotel Best Western Macrander 


Unsere Seminare für ganze Gremien oder Ausschüsse/Arbeitsgruppen und Vorsitzende:

Klausurtagung für Gremien (FS) – als Erst- oder Folgeveranstaltung  

Klausurtagung für Gremien (FS) – als Erst- oder Folgeveranstaltung, inkl. Angleichung des Wissensstandes   
 
Umsetzungsbegleitung zu Klausurtagung und Projekten (B) – für Vorsitzende, Stellvertr. Vors., (erw. Vorstände) 

Weitere Grundlagenseminare bei PRAXIS:

Betriebsratsarbeit 1 – Einführung in Aufgaben, Rechte, Pflichten 
Betriebsratsarbeit 4 – Grundlagen Soziale Angelegenheiten
Betriebsratsarbeit 5 – Grundlagen Berufsbildung       
Betriebsratsarbeit 6 – Grundlagen Folgen von Umstrukturierungen mitgestalten       
Betriebsratsarbeit 7 – Grundlagen Sonstige Beteiligungsrechte, Zusammenarbeit     
Betriebsratsarbeit 8 – Auffrisch. 1
    Betriebsratsarbeit 9 – Auffrisch. 2    Betriebsratsarbeit 10 – Auffrischung 3

Personalratsarbeit 1 – Einführung in Aufgaben, Rechte, Pflichten  
Personalratsarbeit 4 – Grundlagen Soziale und sonstige Angelegenheiten      
Personalratsarbeit 5 – Grundlagen Berufsbildung
     
Personalratsarbeit 6 – Grundlagen Folgen von Rationalisierung mitgestalten
     
Personalratsarbeit 7 – Grundlagen Sonstige Beteiligungsrechte und Zusammenarbeit
      
Personalratsarbeit 8 – Auffrisch. 1
     Personalratsarbeit 9 – Auffrisch. 2     Personalratsarbeit 10 – Auffrisch. 3

Auf unserer Homepage finden Sie weitere Seminare und Termine. Gerne führen wir für Gremien und Ausschüsse auch PRAXIS-Firmenschulungen und PRAXIS-Beratungen ganz nach ihren Bedürfnissen durch.



Organisatorisches:

Empfehlen Sie uns durch Weitergabe des Infobriefs an and. Int.-Vertretungen und von Interess. an uns.  Kontakt
Helfen Sie uns: Wir sind dankbar für jeden Hinweis, Ihre Anregungen, Ihre Kommentare und Ihre Kritik.     Kontakt
Abmelden: Möchten Sie unseren Infobrief nicht mehr erhalten, bitte eine E-Mail mit Abmelden im Betreff   Abmelden

Folgen Sie uns:                 

verantwortlich:  Manfred Horn - PRAXIS-Fortbildung und Beratung für Betriebsräte und Personalräte
                          Seminarzentrum Offenbach am Main, Kaiserleistraße 55, 63067 Offenbach am Main
                          Tel.:  0 69-59 97 81    Fax:  0 69-59 97 82    E-Mail:  info@praxis-fortbildung.de    

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.   Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller Links auf anderen Homepages und machen uns deren Inhalte ausdrücklich nicht zu Eigen. Den Inhalt des jeweiligen Links hat deren Inhaber allein zu verantworten.