Impuls - 3

für Mitglieder von Interessenvertretungen in Betrieben/Unternehmen, Dienststellen, Einrichtungen

12. August 2014



Resilienz - Was Menschen stark macht

Es kommt nicht darauf an, was Dir widerfährt im Leben sondern was Du aus dem machst, was Dir widerfährt

Psychische Erkrankungen sind weiter auf dem Vormarsch. Die Folge der Erkrankungen sind steigende Fehltage und Frühverrentungen. Doch wieso ist das so und was kann man in Betrieb/Dienststelle/Einrichtung  dagegen tun?

Manche Menschen empfinden aber auch, dass die täglichen Belastungen steigen, obwohl die Anforderungen weitestgehend gleich bleiben. Wenn das der Fall ist, zeichnet sich in der Regel das Überforderungssyndrom Burnout ab. Den Menschen fehlt es an Resilienz - der Kraft, mit der es Menschen gelingt, Rückschläge oder Widrigkeiten am Arbeitsplatz zu überwinden und sich auf Veränderungen einzustellen.

Eine gute Resilienz stärkt die persönliche Widerstandskraft und ist das wirksame Mittel zur Vorbeugung gegen Stress und Burnout.

Menschen mit einer hohen Resilienz gehen gelassener mit Widrigkeiten am Arbeitsplatz um, sind konfliktfähiger und übernehmen Verantwortung für sich und das Team. Sie haben sich starke Strategien für schwierige Zeiten entwickelt. Manchmal bewusst und manchmal unbewusst. Das gute daran ist, Resilienz kann gelernt und trainiert werden.

Im Seminar Resilienz - Was Menschen stark macht   vom 22.09. - 26.09.2014 in Fischland/Darß - Wustrow erfahren Sie die Wirkung einer guten Resilienz. Sie lernen das Resilienzmodell mit den Schutzfaktoren kennen. Anhand anschaulicher Modelle erfahren Sie die Wechselwirkung von Veränderungsprozessen und Resilienz und wie Sie Ihre gefühlten Belastungen reduzieren können. Sie erarbeiten sich Ihren eigenen Resilienz-Handlungsleitfaden.

Sie erfahren außerdem, wie Resilienz im Rahmen des Gesundheitsmanagements bzw. der Gesundheitsförderung im Betrieb/in der Dienststelle/in der Einrichtung auf Anregung der Interessenvertretung hin eingeführt werden kann.

Weitere Seminare demnächst bei PRAXIS:

Betriebliches Eingliederungsmanagement BEM 1
                           vom 08.09. - 10.09.2014 in Fischland/Darß - Wustrow
Betriebliches Eingliederungsmanagement BEM 2
                           
vom 10.09. - 12.09.2014 in Fischland/Darß - Wustrow

Baumaßnahmen und Mitwirkung/Mitbestimmung der Interessenvertretung 
                           vom 15.09. - 19.09.2014 in Offenbach/Frankfurt am Main

Businesscare 1 - Veränderungsprozesse erkennen   
                           vom 06.10. - 08.10.2014 in Köln/Bonn
Businesscare 2 - Veränderungsprozesse gestalten
                          
vom 08.10. - 10.10.2014 in Köln/Bonn

Betriebsratsarbeit 1 - Einführung in Aufgaben, Rechte, Pflichten  
                           vom 08.09. - 12.09.2014 in Oberstdorf/Allgäu
                           vom 13.10. - 17.10.2014 in Dresden
                           vom 17.11. - 21.11.2014 in Offenbach/Frankfurt am Main
Personalratsarbeit 1 - Einführung in Aufgaben, Rechte, Pflichten   
                           vom 08.09. - 12.09.2014 in Oberstdorf/Allgäu

Betriebsratsarbeit 3 - Grundlagen Personelle Maßnahmen  
                           vom 13.10. - 17.10.2014 in Offenbach/Frankfurt am Main
                           vom 27.10. - 31.10.2014 in Offenbach/Frankfurt am Main
                           vom 01.12. - 05.12.2014 in Offenbach/Frankfurt am Main
Personalratsarbeit 3 - Grundlagen Personelle Maßnahmen  
                           vom 01.12. - 05.12.2014 in Offenbach/Frankfurt am Main

Betriebsratsarbeit 4 - Grundlagen Soziale Angelegenheiten  
                           vom 10.11. - 14.11.2014 in Erfurt
                           vom 08.12. - 12.12.2014 in Offenbach/Frankfurt am Main

Auf unserer Homepage finden Sie weitere Seminare und Termine. Gerne führen wir für Gremien und Ausschüsse auch PRAXIS-Firmenschulungen und PRAXIS-Beratungen ganz nach ihren Bedürfnissen durch.

Organisatorisches:

Empfehlen Sie uns durch Weitergabe des Infobriefs an and. Int.-Vertretungen und von Interess. an uns.  Kontakt
Helfen Sie uns: Wir sind dankbar für jeden Hinweis, Ihre Anregungen, Ihre Kommentare und Ihre Kritik.     Kontakt
Abmelden: Möchten Sie unseren Infobrief nicht mehr erhalten, bitte eine E-Mail mit Abmelden im Betreff   Abmelden

Folgen Sie uns:                 

verantwortlich:  Manfred Horn - PRAXIS-Fortbildung und Beratung für Betriebsräte und Personalräte
                          Seminarzentrum Offenbach am Main, Kaiserleistraße 55, 63067 Offenbach am Main
                          Tel.:  0 69-59 97 81    Fax:  0 69-59 97 82    E-Mail:  info@praxis-fortbildung.de    

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.   Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller Links auf anderen Homepages und machen uns deren Inhalte ausdrücklich nicht zu Eigen. Den Inhalt des jeweiligen Links hat deren Inhaber allein zu verantworten.